Alle Beiträge der Kategorie

Wasser


Dem Wald geht es schlecht. Die Wald­schä­den sind aber noch schlim­mer als gedacht. Wir müs­sen drin­gend han­deln. Daher haben wir einen 10 Punk­te Plan ent­wi­ckelt.

Müs­sen wir in Deutsch­land wirk­lich Was­ser spa­ren? Ver­stop­fen dann nicht die Lei­tun­gen? Wel­che Spar­maß­nah­men sind sinn­voll, wel­che nicht?

Neue Pin­gu­in Kolo­nien in der Ant­ark­tis ent­deckt! Ein guter Anlass für mehr Infos über die süßen Frack­trä­ger, deren Lie­bes­le­ben sogar For­scher schockt.

Ban­ken kön­nen Gutes oder Schlech­tes finan­zie­ren. Was wir machen: zei­gen, dass sich das Gute lohnt. Und zwar nach­hal­tig.

Zart­bit­ter, Hasel­nuss und Knus­per­flakes, Tof­fee, Man­del­split­ter, Mar­zi­pan, in Weiß, Voll­milch oder dun­kel-bit­ter – rich­tig: es geht um Scho­ko­la­de. Und ihre dunk­le Sei­te.

Vie­le Son­nen­cremes sind bedenk­lich für die Natur. Das Pro­blem steckt in den UV-Fil­tern. Trotz­dem gibt es ein paar Knif­fe für umwelt­scho­nen­den Son­nen­schutz.

Coro­na-Pan­de­mie, Kli­ma­kri­se und Ver­lust der Arten­viel­falt: Die Bun­des­kanz­le­rin hat es in den Hän­den, die­se Kri­sen wäh­rend der deut­schen EU-Rats­prä­si­dent­schaft als Kri­sen­ma­na­ge­rin ent­schlos­sen anzu­ge­hen.

Wer surft liebt das Meer, liebt den Strand. Höchs­te Zeit, dass wir bewuss­ter mit der Umwelt umge­hen.

Fisch­ster­ben an der Nord­see, vor allem in der Mün­dung der Elbe — unse­re Befürch­tun­gen schei­nen sich lei­der zu bewahr­hei­ten. Die Bag­ger­ar­bei­ten zur Elb­ver­tie­fung müs­sen sofort auf­hö­ren.