Alle Beiträge der Kategorie

Was wir machen


Sie war als Natur­schüt­ze­rin Vor­bild für uns, ja sogar Hel­din. Jetzt wur­de Lara ermor­det. Ein Nach­ruf auf eine Kol­le­gin und Freundin. 

Schnee­leo­par­den kön­nen nicht brül­len, aber extrem weit sprin­gen. Sie kuscheln sich zum Schla­fen in ihren Schwanz und sind die sel­tens­ten Kat­zen der Erde.

Tau­sen­de Weh­re ver­bau­en die Flüs­se in Deutsch­land, vie­le ohne jeden kon­kre­ten Nut­zen. Seit die­ser Woche gibt es eins weniger.

Jagua­re sind geheim­nis­voll, haben das zweit­stärks­te Gebiss der Welt, jagen sogar Kro­ko­di­le und kna­cken Schildkröten.

Was ich in den Feri­en gemacht habe? Müll­sam­meln! Zu elft, immer an der Elbe lang. Wir haben jede Men­ge erstaun­li­ches Zeug gefun­den. und jetzt ein paar Tipps für dich.

Dis­kus­si­on mit einem Bun­des­mi­nis­ter, For­de­run­gen für die Bun­des­tags­wahl, eine Men­ge Mee­tings — im WWF Jugend­rat ist es alles außer lang­wei­lig. Und wir brau­chen Neue.

Die letz­ten ech­ten Wild­pfer­de der Erde waren in Frei­heit schon aus­ge­stor­ben: Prze­wal­ski-Pfer­de. Wie leben die schö­nen Wil­den und was ist mit Mus­tang & Co?

Ele­fan­ten haben einen Lieb­lings­stoß­zahn, kön­nen mit den Füßen hören und wahr­schein­lich Trau­er emp­fin­den. Erstaun­li­che Fak­ten über die sanf­ten Riesen! 

Wild­kat­zen unter­schei­den sich von Haus­kat­zen auch dadurch, dass sie nie­mals zahm wer­den. Wie sehen Wild­kat­zen aus? Wo leben sie? Und wel­che Arten gibt es?

Welt­weit arbei­ten Wildhüter:innen unter wid­rigs­ten Bedin­gun­gen. Ohne ange­mes­se­ne Aus­bil­dung, Aus­rüs­tung und Bezah­lung. Wir müs­sen ihnen helfen.