Alle Beiträge der Kategorie

Ernährung


Die Vision einer Welt ohne Nutztiere und Fleischverzehr wird in dem Film „The end of meat“ skizziert, in dessen Premiere ich am 26.8. in Berlin war. Dort wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen auf Umwelt und Gesundheit der heutige Fleischkonsum in den Industrieländern hat und ob man überhaupt noch Tiere halten sollte.  Wen essen wir …

Vom 27. August bis zum 1. September findet in Stockholm statt. Ein wichtiges Ereignis, denn Wasser steckt in fast allem, was wir konsumieren.

Welche Veränderungen sind durch die Zielverfolgung in den Themenfeldern weltweit erreicht worden? Der EDEKA-Fortschrittsbericht 2016 klärt auf.

Das Foodtruck-Team hat Unterstützung erhalten: Herr Grün kocht nicht nur. Er hat auch ein fantastisches Rezept samt einer Geschichte für euch.

Auf dem Demeter-Betrieb „Hufe 8“ gelten strenge Demeter-Kriterien. Das wirklich besondere jedoch ist, dass hier auch die Bruderhähne groß gezogen werden.

Im Juni können wir schon richtig viel aus regionalem Anbau ernten. Blumenkohl, Fenchel und Kohlrabi sind zum Teil schon erntereif. Unser Gemüse des Monats ist aber Mangold, der Ende Juni auch schon aus regionalem Anbau zu haben ist. Vielen ist er wahrscheinlich aus dem Urlaub in Italien oder Kroatien bekannt, aber auch hier schmeckt er …

Holundersirup steht fest auf meiner Getränkeliste. Klar, jeder kann sich den auch im Laden kaufen. Den kann man aber auch einfach selber machen.

Was wächst im Mai? Radieschen! Warum sind die so gesund und was kann man mit ihnen machen? Hier erfahrt ihr alles über unser Gemüse des Monats im Mai.

258.708 Menschen sind unserem #LivingLand-Aufruf gefolgt und haben eine bessere Agrarpolitik gefordert, die die Natur und unsere Landwirte schützt!

Klingt langweilig: EU Landwirtschaftsreform. Aber es geht nicht nur um Bienen, Brüssel, Bauern. Es geht um alles: Unser Leben, unser Essen, unsere Zukunft.