Alle Beiträge der Kategorie

Natur


Er ist wie­der da: Der Luchs. Zumin­dest zwei von ihnen strei­fen jetzt wie­der durch den Thü­rin­ger Wald. Wei­te­re  18 Tie­re sol­len fol­gen und den Grund­stein für eine gesun­de Luchs­po­pu­la­ti­on in der Regi­on legen. Fol­ge uns in Social Media  Die Vor­ge­schich­te der bei­den tie­ri­schen Protagonist:innen könn­te unter­schied­li­cher kaum sein: “Aris­to­cats” in echt.  Zum einen ist da Frie­da, eine “Luchs­la­dy” …

Die EU will här­ter gegen Umwelt­ver­bre­chen vor­ge­hen. Mit einer neu­en Direk­ti­ve sagt sie Schmugg­lern, Wil­de­rern und kri­mi­nel­len Netz­wer­ken den Kampf an. Höchs­te Zeit, denn es geht nicht nur um viel Geld, son­dern den Erhalt unse­rer Lebens­grund­la­ge. Fol­ge uns in Social Media  Es ist das dritt­größ­te orga­ni­sier­te Ver­bre­chen welt­weit. Ich spre­che aber nicht etwa vom Waf­fen­han­del. Oder dem …

Die gute Nach­richt: Am Ama­zo­nas geht die Ent­wal­dung zurück. Die Schlech­te: In der benach­bar­ten Cer­ra­­do-Savan­­ne wird umso hef­ti­ger geholzt. Der Grund: Soja­an­bau soweit das Auge reicht. Die Boh­nen lan­den auch in Euro­pa vor allem in den Fut­ter­trö­gen der Fleisch­in­dus­trie. Das EU Gesetz für ent­wal­dungs­freie Lie­fer­ket­ten ändert dar­an wenig, denn die Savan­ne gilt nicht als Wald. …

Stirbt der Scho­­ko-Oster­ha­­se aus? Ganz so dra­ma­tisch ist die Lage noch nicht. Aber er könn­te teu­rer wer­den. Denn die Prei­se für Kakao gehen durch die Decke. Nur die Bau­ern haben nichts davon. Die brau­nen Boh­nen wer­den welt­weit knapp: Kakao in der Kri­se. Fol­ge uns in Social Media  Hin­ter­grün­de der Kakao-Kri­se Der Appe­tit auf Scho­ko­la­de hat in den vergangenen …

Es ist nicht das Para­dies, aber es kommt zumin­dest dem Him­mel sehr nah: Bhu­tan, das Land des Don­ner­dra­chens. Es liegt ein­ge­bet­tet zwi­schen den Berg­mas­si­ven Tibets und Indi­en. Ein klei­nes König­reich im Hima­la­ya, mit weni­ger als 800.000 Einwohner:innen und gera­de ein­mal so groß wie die Schweiz. Bhu­tan, das Land, das mich berühr­te. Auf mich, die eine …

Gro­ße Tei­le Deutsch­lands ste­hen zur Jah­res­wen­de 23/24 unter Was­ser. Hal­ten die Dei­che oder hal­ten sie nicht? Endet der Regen oder zieht das nächs­te Tief­druck­ge­biet aus dem Atlan­tik auf und bringt noch mehr Niederschläge?

Was bedeu­tet gutes Leben? Die­se Fra­ge ist ver­mut­lich so alt wie die Mensch­heit selbst. Spä­tes­tens mit der Anti­ke und nicht zuletzt den Denk­an­stö­ßen der Auf­klä­rung gewann die Debat­te um eine sinn­vol­le, zufrie­den­stel­len­de Aus­ge­stal­tung des Lebens in Euro­pa an Bedeu­tung. Der ita­lie­ni­sche Phi­lo­soph Nic­colò Machia­vel­li for­mu­lier­te sei­ne The­se mit den Wor­ten: „Ich glau­be, dass der rechte …

Tief im Her­zen des zen­tral­afri­ka­ni­schen Regen­walds lebt eine sel­te­ne Affen­art, die ein hal­bes Jahr­hun­dert als aus­ge­stor­ben galt. Das ist die unglaub­li­che Geschich­te, wie der einst tot­ge­glaub­te Affe wie­der­ent­deckt wur­de. Fol­ge uns in Social Media  Wie alles begann Das Wis­sen um den Bou­­vier-Stum­­mel­af­­fen (Pili­o­co­lo­bus bou­vie­ri), der irgend­wo im tro­pi­schen Dickicht Zen­tral­afri­kas behei­ma­tet sein soll­te, war im Laufe …

Sie wir­ken wie einem Sci­ence-Fic­­ti­on Film ent­sprun­gen, leben unter extre­men Bedin­gun­gen zwi­schen Land und Meer und haben trotz ihrer zar­ten Erschei­nung erstaun­li­che Kräf­te: Man­gro­ven. Die­se salz­to­le­ran­ten, immer­grü­nen Baum- und Strauch­ar­ten, die an tro­pi­schen und sub­tro­pi­schen Küs­ten­li­ni­en und Fluss­mün­dun­gen vor­kom­men, bil­den ein eige­nes Öko­sys­tem – die Lebens­grund­la­ge für hun­der­te Arten und Mil­lio­nen von Men­schen. Fol­ge uns …

Wuss­tet ihr, dass nicht nur wir Men­schen Brü­cken nut­zen? So genann­te “Grün­brü­cken” spie­len für Wild­tie­re eine gro­ße Rol­le. Denn vie­le Arten haben es in unse­rer moder­nen Welt immer schwe­rer: Land­wirt­schaft, wach­sen­de Sied­lun­gen und der Stra­ßen­aus­bau begren­zen den Lebens­raum von Wild­tie­ren zuneh­mend. Fol­ge uns in Social Media  Töd­li­che Gefahr für Wild­tie­re Der Stra­ßen­ver­kehr ist eine der …