Alle Beiträge der Kategorie

Klima


Auf dem Toten­schein steht Herz-Kreis­lauf-Ver­­­sa­­gen, Schlag­an­fall oder Lun­gen­krebs. Ärzt:innen dia­gnos­ti­zie­ren Blut­hoch­druck, Dia­be­tes oder Demenz. Zivi­li­sa­ti­ons­krank­hei­ten! Zu den Grün­den für ein vor­zei­ti­ges Able­ben gehö­ren aber nicht nur unge­sun­de Ernäh­rung, anfäl­li­ge Gene oder ein exzes­si­ver Lebens­stil, son­dern immer öfter auch die Kli­ma­kri­se. Luft­ver­schmut­zung Der Smog in unse­ren Städ­ten ist eine Neben­wir­kung des fos­si­len Zeit­al­ters, das noch immer …

Der WWF star­tet die kli­­ma­­fit-Chal­l­en­ge, eine Mit­mach­ak­ti­on für alle, die hel­fen wol­len, das Kli­ma zu schüt­zen. Kli­ma­schutz ist Chef:innensache, könn­te man mei­nen. Und natür­lich  sind unse­re Regie­run­gen, Unter­neh­men und NGOs in der Ver­ant­wor­tung, damit wir die Kli­ma­schutz­zie­le errei­chen. Aber nicht nur sie. Wir alle soll­ten uns fra­gen, wie wir für eine enkel­taug­li­che Zukunft sor­gen kön­nen? Alle …

Was machen wir nur mit all den Treib­haus­ga­sen? Eine Idee, wir schi­cken sie dort­hin, wo Koh­le, Öl und Gas her­kom­men. Unter die Erde. CCS, Car­bon Cap­tu­re and Sto­rage, also die Abschei­dung und Lage­rung von CO2 in tie­fen Gesteins­schich­ten. Klingt ver­lo­ckend, schafft uns aber wohl allen­falls einen sehr klei­nen Teil der Kli­ma­kri­se vom Hals und ist …

Die Rech­ten sind auf dem Vor­marsch. In öffent­li­chen Debat­ten wer­den sie nicht müde, zu behaup­ten: Die wach­sen­de Welt­be­völ­ke­rung sei der Haupt­grund für die Kli­ma­kri­se. Das ist rech­ter Popu­lis­mus. Über­kon­sum und nicht „Über­be­völ­ke­rung“ ist das Pro­blem. Fol­ge uns in Social Media  Am 15. Novem­ber 2022 haben wir Welt­ge­schich­te geschrie­ben: Die Zahl der Men­schen auf der Erde …

Wir lie­ben unser Essen. Unse­re Gewohn­hei­ten, ver­erb­te Fami­li­en­re­zep­te unse­re eigen(artig)en Vor­lie­ben – all das drückt aus wer wir sind und woher wir kom­men. Für vie­le Men­schen gehört Fleisch zu einer Mahl­zeit ein­fach dazu, jedoch wird des­sen Kon­sum aus Ethik- und Umwelt­grün­den immer umstrit­te­ner. Fol­ge uns in Social Media  Fleisch ganz und gar ver­bie­ten? Geht gar …

Gro­ße Tei­le Deutsch­lands ste­hen zur Jah­res­wen­de 23/24 unter Was­ser. Hal­ten die Dei­che oder hal­ten sie nicht? Endet der Regen oder zieht das nächs­te Tief­druck­ge­biet aus dem Atlan­tik auf und bringt noch mehr Niederschläge?

Die Bun­des­för­de­rung für effi­zi­en­te Gebäu­de setzt Fehl­an­rei­ze beim Kli­ma­schutz und ver­geu­det Steu­er­mit­tel in Zei­ten der Knapp­heit. War­um wir mit Holz die Wär­me­wen­de ver­hei­zen. Fol­ge uns in Social Media  Die Wär­me­wen­de hat in die­sem Jahr so viel Auf­merk­sam­keit auf sich gezo­gen wie sel­ten zuvor. Als die läh­men­de Debat­te rund um das Gebäu­de­en­er­gie­ge­setz (GEG) nach der Som­mer­pau­se in eine politische …

Gan­ze 60% der Emis­sio­nen fal­len beim Wäsche waschen auf das Erhit­zen des Was­sers zurück. Das heißt: Um Ener­gie zu spa­ren, ist der größ­te Bei­trag, den jede:r Ein­zel­ne hier leis­ten kann, käl­ter zu waschen. Des­halb haben der WWF und Ari­el die Kam­pa­gne #Wir­Dre­hen­Run­ter ins Leben geru­fen. Das gemein­sa­me Ziel: das Wasch­ver­hal­ten der Men­schen ändern und Emissionen …

Der Kampf gegen die Kli­ma­kri­se und das welt­wei­te Arten­ster­ben wird längst nicht mehr nur in Wäl­dern, Koh­le­bau­ten oder auf den Stra­ßen aus­ge­tra­gen. Immer häu­fi­ger kla­gen Umweltschützer:innen Regie­run­gen wegen unzu­rei­chen­dem Kli­ma­schutz an und zie­hen Kon­zer­ne für ihre Umwelt­sün­den zur Ver­ant­wor­tung.  Fol­ge uns in Social Media  „La lucha sigue – der Kampf geht wei­ter“, kün­dig­te Saúl Luciano …

Sie kön­nen die Ver­kehrs­wen­de in die Spur brin­gen, Elek­tro­au­tos allein aber sind nicht die Mobi­li­tät der Zukunft. Wir brau­chen weni­ger Pkw, die weni­ger fah­ren – und bes­se­re Alter­na­ti­ven für die­je­ni­gen, die aufs Auto ver­zich­ten. Fol­ge uns in Social Media  Vor sie­ben Jah­ren bin ich auf einem Elek­tro­mo­tor­rad für den WWF zum Kli­ma­gip­fel nach Marok­ko gedüst. …