Alle Beiträge der Kategorie

Landwirtschaft


Bana­nen gehö­ren zum Lieb­lings­obst der Deut­schen. Pro Kopf ver­spei­sen wir  hier­zu­lan­de fast zwölf Kilo der gel­ben Früch­te im Jahr. Doch der öko­lo­gi­sche Fuß­ab­druck der Lecke­rei aus den Tro­pen ist nach wie vor tief und die Arbeits­be­din­gun­gen auf vie­len Plan­ta­gen stark ver­bes­se­rungs­wür­dig. Aus die­sen Grün­den arbei­tet der WWF gemein­sam mit EDEKA seit 2014 an einer besseren …

Unser Wohl­stand hat sei­nen Preis. Und wir wis­sen alle, dass  er maß­geb­lich von der Nut­zung unse­rer natür­li­chen Res­sour­cen abhängt. Die Rech­nung zah­len nicht nur die Konsument:innen, son­dern auch Bäuer:innnen, die im Pes­ti­zid­ne­bel ihre Gesund­heit rui­nie­ren und Näher:innen, die für einen Hun­ger­lohn Bil­­lig-T-Shirts pro­du­zie­ren. Unser Kon­sum geht auf Kos­ten von Wäl­dern, Mee­ren und Moo­ren und allem …

Wir lie­ben unser Essen. Unse­re Gewohn­hei­ten, ver­erb­te Fami­li­en­re­zep­te unse­re eigen(artig)en Vor­lie­ben – all das drückt aus wer wir sind und woher wir kom­men. Für vie­le Men­schen gehört Fleisch zu einer Mahl­zeit ein­fach dazu, jedoch wird des­sen Kon­sum aus Ethik- und Umwelt­grün­den immer umstrit­te­ner. Fol­ge uns in Social Media  Fleisch ganz und gar ver­bie­ten? Geht gar …

Wäre ich Land­wirt, hät­te ich mich die­se Woche auch auf mei­nen Trak­tor gesetzt und mit­de­mons­triert. Vie­le Landwirt:innen ste­hen öko­no­misch enorm unter Druck. Sie sehen sich mit markt­wirt­schaft­li­chen Abhän­gig­kei­ten kon­fron­tiert, auf die sie kaum Ein­fluss haben und unter deren Bedin­gun­gen sie oft – im zeit­li­chen Auf und Ab des alt­be­kann­ten Schwei­ne­zy­klus’ – nicht kos­ten­de­ckend wirt­schaf­ten können. …

Kakao ken­nen wir haupt­säch­lich als eines der Haupt­be­stand­tei­le von Scho­ko­la­de oder als süßes Getränk. Doch Kakao hat noch ande­re Fähig­kei­ten als nur den Gau­men zu erfreu­en. Dem Roh­stoff wird nach­ge­sagt, dass er für Ent­span­nung und die Frei­set­zung von Glücks­hor­mo­nen sor­gen kann. Fol­ge uns in Social Media  Gera­de in unse­rer hek­ti­schen Welt suchen immer mehr Men­schen nach …

Scho­ko­la­de ist eine der belieb­tes­ten Süßig­kei­ten der Welt. Es gibt sie in unzäh­li­gen Vari­an­ten – aber eines haben doch alle Scho­ko­sor­ten gemein­sam: Kakao. Oder etwa doch nicht? Fol­ge uns in Social Media  Kakao­boh­nen sind ein wert­vol­ler Roh­stoff, der nur in tro­pi­schen Regio­nen ange­baut wird. Oft geht der Kakao­an­bau mit sozia­len und öko­lo­gi­schen Pro­ble­men ein­her und die …

Pfer­de und Schwei­ne­fleisch — was hat das eigent­lich mit­ein­an­der zu tun? Mehr als die meis­ten Men­schen den­ken wür­den. Selbst mir als Nutz­tier­wis­sen­schaft­le­rin war der Zusam­men­hang lan­ge nicht bewusst. Erst durch mei­ne inten­si­ve Arbeit im Tier­schutz erfuhr ich von der Pro­ble­ma­tik um das Frucht­bar­keits­hor­mon PMSG. Pregnant Mare Serum Gona­do­tro­pin ist ein Hor­mon pro­du­ziert von träch­ti­gen Stuten. …

Was haben BMW und Land­wirt­schaft mit­ein­an­der zu tun? Genau: Nichts! Und das wird zum Pro­blem. Denn BMW plant eine rie­si­ge Fer­ti­gungs­an­la­ge für Auto­bat­te­rien auf bes­tem Acker­bo­den. Für mich als Umwelt­schüt­zer und Agrar­ex­per­te eine Kata­stro­phe. Außer­dem liegt der Hof mei­ner Fami­lie nur zwei Trak­tor­mi­nu­ten ent­fernt. Vie­le hal­ten mir jetzt sicher gleich zu Beginn die­ses Bei­trags entgegen, …

Einer der Haupt­ver­ur­sa­cher des welt­wei­ten Arten­ster­bens ist die Land­wirt­schaft. Unter den vie­len Leid­tra­gen­den: der Kakaobaum.

Kin­der ver­die­nen gesun­des Schu­les­sen. Und nach­hal­tig soll­te es auch sein. In der Pra­xis sieht das oft anders aus. Jetzt soll ein Wett­be­werb helfen.