Alle Beiträge der Kategorie

Tiere


Der Tod zwei­er Sil­ber­rü­cken in drei Wochen ist nicht nur für unse­re Goril­la­grup­pen ein har­ter Schlag — son­dern für ganz Dzangha-Sangha.

Sie ändern ver­liebt die Far­be und sind die ein­zi­gen Tie­re mit schwan­ge­ren Männ­chen. End­lich wie­der See­pferd­chen in der Nord­see: Helft uns suchen! 

Ab sofort ist ein ein­zig­ar­ti­ges Bil­dungs­mo­dul mit dem Titel „Wild­tie­re in Deutsch­land “ ver­füg­bar. Tie­risch spannend!

Auch wenn es uns nicht gefällt: Unser liebs­tes Haus­tier ist ein Umwelt­sün­der. Wir kön­nen das ändern. Ein Bisschen.

Zir­pen statt Bel­len, Nie­sen zur Abstim­mung und sehr vie­le Zäh­ne: Wild­hun­de gibt es ver­schie­de­ne. Die bei uns leben­den Mar­der­hun­de sehen aus wie Waschbären. 

War­um pas­siert es immer wie­der, dass Mee­res­säu­ger stran­den? Dafür gibt es nicht nur eine Erklärung.

Das Mit­tel­meer heizt sich so schnell auf wie kein ande­res Meer. In die­sem Som­mer wer­den neue Rekor­de gemes­sen. Die Fol­gen sind verheerend.

Im Som­mer 2022 gibt es beson­ders vie­le Wes­pen. Was hilft, um nicht gesto­chen zu wer­den? Und was tun mit einem Wespennest?

Zecken lie­ben es warm. Fünf wei­te­re Regio­nen in Deutsch­land gel­ten nun als Risi­ko­ge­biet für eine Über­tra­gung der Hirn­ent­zün­dung FSME.

Der Wisent, der im Juni im Wes­ter­wald erlö­send erschos­sen wur­de, hat­te eine älte­re Schuss­ver­let­zung. Doch Wisen­te sind streng geschützt. Die Hintergründe.