Alle Beiträge der Kategorie

Wald


Der Seban­gau Natio­nal­park auf Bor­neo gehört den wich­tigs­ten Orang-Utan-Hot­spots der Welt. Die “Wald­men­schen” sind aller­dings stark bedroht.

Wir haben ges­tern am Ama­zo­nastag in Köln und Rio de Janei­ro für den Schutz des Regen­wal­des gewor­ben. So war’s

Wir sind in Rio de Janei­ro ange­kom­men. Auch hier gibt es viel Natur zu sehen: Von einer Schild­krö­ten-Aus­wil­de­rung bis zu bedroh­ten Gol­de­nen Löwen­äff­chen.

Mit den You­tubern Unge und deCh­an­ge­man in Bra­si­li­en, zurück aus dem Dschun­gel und aus der Dusche kommt kein Was­ser. Grund ist die Zer­stö­rung des Regen­wal­des

Unser letz­ter Tag in der Regen­wald-Metro­po­le bei den Indi­ge­nen. Wir müs­sen sie unbe­dingt bei ihrem Kampf unter­stüt­zen!

Mit Simon Unge und DeCh­an­ge­man im Ama­zo­nas-Regen­wald über­nach­ten – Panik­at­ta­cken inklu­si­ve!

Mit den zwei You­tubern Simon Unge und DeCh­an­ge­man fah­re ich im Rah­men der der #viva­ama­zo­nia-Kam­pa­gne des WWF für zwei Wochen nach Bra­si­li­en.

Kleins­te Demo der Welt für ein gro­ßes Anlie­gen: Bra­si­li­ens Regen­wald ist in Gefahr und Kanz­le­rin Mer­kel soll hel­fen, ihn zu ret­ten!

Wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung nimmt oft wenig Rück­sicht auf die Natur. Das muss nicht sein, wie unser Pro­jekt in Kam­bo­dscha zeigt.

Der Kon­gress Bra­si­li­ens plant eine Ver­fas­sungs­än­de­rung. Doch der Pro­test ist groß. Ver­bän­de aus der gan­zen Gesell­schaft kämp­fen dage­gen.