Susanne Winter

Über mich
Susanne Winter

Programmleitung Wald WWF Deutschland. Seit meinem Studium der Forstwissenschaften liegt mir der Erhalt des Waldes mit seiner beeindruckenden Vielfalt am Herzen. Viele Jahre habe ich an Universitäten geforscht, um herauszubekommen wie das Waldmanagement verbessert werden kann, um die biologische Vielfalt des Waldes auch im Wirtschaftswald zu erhalten. Mit diesem Wissen arbeite ich seit über drei Jahren beim WWF und setze mich von der lokalen bis globalen Ebene für den Biodiversitätserhalt ein.

Der Wald trock­net aus. Das hat viel mit dem Kli­ma­wan­del zu tun – und noch mehr mit dem Men­schen.

Wald­brän­de neh­men welt­weit zu, auch in Deutsch­land. 96 Pro­zent aller Feu­er sind von Men­schen gemacht – das kön­nen wir ändern.

Neun von zehn EU-Euro­pä­ern wol­len schär­fe­re Geset­ze zum Wald­schutz. Vie­len Dank, ich will das auch. Die Euro­pa­wahl muss das jetzt auch aus­drü­cken.