Alle Beiträge zum Schlagwort

Artenschutz


Letz­te Woche waren wir auf den Spu­ren der Luch­se im Baye­ri­schen Wald unter­wegs: Immer wie­der ver­schwin­den die gefähr­de­ten Kat­zen hier auf unge­klär­te Wei­se.

War­um man den Dodo (vor­erst) nicht klo­nen soll­te, war­um Vögel Dino­sau­ri­er sind und war­um die AfD Nach­hil­fe in Sachen Kli­ma­wan­del braucht.

Die­se Woche in unse­rer Pres­se­schau: Was pas­siert, wenn sich ein Pan­da und ein Apfel tref­fen? Außer­dem: von schie­ßen­den Rot­käpp­chen und Nackt-Restau­rants.

Wir berich­ten live von der Earth Hour, die heu­te welt­weit statt fin­det. Um 20:30 Uhr set­zen Mil­lio­nen Men­schen gemein­sam ein Zei­chen für mehr Kli­ma­schutz.

Ein See­ad­ler erhol­te sich von einer Blei­ver­gif­tung — durch eine gan­ze Rei­he mensch­li­cher Schutz­en­gel. Jetzt haben wir ihn wie­der in die Frei­heit ent­las­sen.

Eine Pres­se­schau mit aus­schließ­lich GUTEN Nach­rich­ten? In die­sen Zei­ten? Wer bringt denn sowas? Unser Roland. Und alles davon ist wahr.

Gute Nach­rich­ten: Die Ele­fan­ten-Wil­de­rei in Thai­land geht mas­siv zurück. Wir erklä­ren, wel­chen Bei­trag unse­re Arbeit dazu leis­tet.

Heu­te beginnt das chi­ne­si­sche Jahr des Affen, doch für Goril­la & Co gibt es kei­nen Grund zum Fei­ern. Mehr als 60 Pro­zent aller Affen­ar­ten sind bedroht.

Zeit für ein wenig Lob­hu­de­lei — und einen skep­ti­schen Aus­blick auf die gro­ßen Auf­ga­ben des WWF im Natur­schutz: Wir ver­öf­fent­li­chen unse­ren Jah­res­be­richt.

Die letz­ten Wochen waren nicht umsonst: Bei unse­rer Expe­di­ti­on in der Mon­go­lei glückt, was nicht selbst­ver­ständ­lich ist: Die Besen­de­rung eines Leo­par­den!