Alle Beiträge der Kategorie

Klima


Mer­kel, Oba­ma, Gates an einem Tag, erschöpft sit­ze ich mit drei Kol­le­gin­nen im Restau­rant – der ers­te Tag der COP 21 in Paris liegt hin­ter uns. Wie war‘s?

In kur­zen Vide­os schil­dern Wis­sen­schaft­ler anschau­lich und haut­nah, was wirk­lich Sache ist: Das ist unser MOOC zum Kli­ma­wan­del. Aber was genau ist ein MOOC?

Die Alli­anz steigt aus der Koh­le aus. Das ist gut. Aber längst nicht genug. Ande­re Bewe­gun­gen auf dem Finanz­markt sind ent­schei­den­en­der.

Am letz­ten Tag im Camp haben wir das unwahr­schein­li­che Glück noch einen Schnee­leo­par­den zu fan­gen — und auch noch einen ganz beson­dern!

Natür­lich besteht die Arbeit des WWF nicht nur aus aben­teu­er­li­chen Expe­di­tio­nen. Wer den Schnee­leo­par­den hel­fen will muss mit den Men­schen arbei­ten.

Ich möch­te kein Wind­rad vor mei­ner Haus­tür haben. Ich weiß jedoch, dass wir die Wind­ener­gie brau­chen. Nicht mehr, son­dern bes­se­re Anla­gen sind die Lösung.

Die letz­ten Wochen waren nicht umsonst: Bei unse­rer Expe­di­ti­on in der Mon­go­lei glückt, was nicht selbst­ver­ständ­lich ist: Die Besen­de­rung eines Leo­par­den!

Ein Hoff­nungs­schim­mer, Infos aus ers­ter Hand aus unse­rem Pro­jekt­ge­biet und die Ver­spre­chen der Regie­rung: Der neu­es­te Stand zu den Wald­brän­den in Indo­ne­si­en

Sind Bana­nen und Kaf­fee bald uner­schwing­lich? Wer­den Hasel­nüs­se und Oran­gen zum knap­pen Gut? Der Kli­ma­wan­del erreicht unse­re Super­märk­te.

Wie man im Wald gera­de­zu detek­ti­vi­sche Arbeit leis­ten kann, was “Zei­ger­pflan­zen” ver­ra­ten und was wir alle gegen zu viel Stick­stoff im Wald­bo­den tun kön­nen.