#Keep­Ci­ties­Wild: Unse­re Insta­gram-Akti­on zur Earth Hour 2017


CC0 1.0 remi skatulski, https://unsplash.com/search/squirrel?photo=7d2tOLLL5gE

Die Earth Hour in die­sem Jahr brach alle Rekor­de! 7.000 Städ­te und 184 Län­der haben ein Zei­chen für Kli­ma­schutz gesetzt. 

Aber min­des­tens genau­so erstaunt waren wir, über all die schö­nen Fotos, die uns erreicht haben. Eini­ge von Euch haben bereits in den letz­ten Wochen an unse­rer Insta­gram-Akti­on #keep­ci­ties­wild zur Earth Hour 2017 teil­ge­nom­men. Wir wol­len damit zei­gen, dass wir unser Kli­ma schüt­zen müs­sen und kön­nen. Dafür habt Ihr Bil­der auf euren Accounts ver­öf­fent­licht, die schüt­zens­wer­te Orte in eurer Stadt zei­gen. Ihr seid auf Ent­de­ckungs­rei­se in eurer eige­nen Stadt gegan­gen, um die Natur direkt vor eurer Haus­tür zu ent­de­cken. Das fin­den wir groß­ar­tig. DANKE!

Eine klei­ne Aus­wahl der schöns­ten Bil­der fin­det ihr hier:

Die bes­ten Bil­der unse­rer Earth Hour Aktion

https://www.instagram.com/p/BR5LMlcg_VT/

 

Übri­gens schei­nen Eich­hörn­chen zu Euren liebs­ten Moti­ven zu zäh­len, denn die­se haben wir bis jetzt über­durch­schnitt­lich oft zu sehen bekom­men. Die­se fünf Bil­der moch­ten wir beson­ders gern:

https://www.instagram.com/p/BRsGFygl28C/

https://www.instagram.com/p/BRqrNHTF801/

 

Wenn Ihr alle Bil­der sehen wollt, die für unse­re Akti­on gemacht wur­den, könnt Ihr auf Insta­gram unter dem Hash­tag #keep­ci­ties­wild schau­en. Viel Spaß — und wir sehen uns bei der nächs­ten Earth Hour!

Wie hat Dir die­ser Bei­trag gefallen? 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung / 5. Anzahl Bewer­tun­gen:

Sehr schön, das freut uns! Viel­leicht magst Du ja… 

…die­sen Bei­trag jetzt teilen: 

Scha­de, dass Dir der Bei­trag nicht so gut gefal­len hat. 

Dein Feed­back wäre sehr wert­voll für uns. 

Wie könn­ten wir die­sen Bei­trag Dei­ner Mei­nung nach optimieren? 

Vorheriger Beitrag Neuer Luchs on Tour in der Pfalz
Nächster Beitrag Abschied vom weißen BaAka: Louis Sarno ist tot

Kein Kommentar

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.