Alle Beiträge zum Schlagwort

Müll


Böl­lern an Sil­ves­ter ver­bie­ten, das schwappt ja jetzt durch Coro­na wie­der neu in die Dis­kus­si­on. Ja, ein Ver­bot von Feu­er­werk kann man auch im Kon­text der Pan­de­mie dis­ku­tie­ren. Ändert aber nichts dar­an, dass die Böl­le­rei eine rich­tig doo­fe Idee ist. Schon immer war. Und auch nach Coro­na sein wird. Die Tie­re Habt ihr schon­mal einen Hund …

Jede Minu­te eines jeden Tages fließt Plas­tik in einem noch nie dage­we­se­nen Tem­po in die Natur. 15 Ton­nen, pro Minu­te. Von unse­rem Müll pro­fi­tiert eine regel­rech­te Müllmafia. 

Ein Trend aus Schwe­den ver­brei­tet sich via Insta­gram & Co. inter­na­tio­nal. Wor­um geht’s? Wie kann man mit­ma­chen? Und was bringt Plog­ging der Umwelt?

Pro­jekt­rei­se auf den Spu­ren des Plas­tik­mülls nach Viet­nam — ein Weg zu einer der düs­ters­ten Wahr­hei­ten der heu­ti­gen Mensch­heit. Mit klei­nen Hoffnungsstrahlen.

Zwar wur­den Ver­pa­ckun­gen immer wei­ter opti­miert. Es hat sich durch­aus viel getan. Den­noch steigt die Men­ge der Ver­pa­ckungs­ab­fäl­le immer wei­ter an.

29 Mil­lio­nen Weih­nachts­bäu­me schaf­fen die Deut­schen in jedem Jahr an. Den Weih­nachts­baum los zu wer­den ist gar nicht so leicht. Wir sagen wie man’s richtig 

Vie­le Men­schen wün­schen sich neue Elek­tro­nik. Die Umwelt­bi­lanz von Elek­tro­schrott ist ver­hee­rend. Das Pro­blem fängt aber schon in der Pro­duk­ti­on an.

Die schlech­te Nach­richt vor­weg: lei­der han­delt es sich hier­bei nicht um eine Roman­ze. Ganz und gar nicht. Viel­mehr geht es um einen gigan­ti­schen Müll­hau­fen. Genau genom­men han­delt die­se Geschich­te von mei­nen ers­ten Besuch auf einer Ent­sor­gungs­an­la­ge für Plastikmüll.

Der Plas­tik­müll ver­seucht das Meer. Sicher ist: Auf­räu­men allein hilft nicht. Wir brau­chen bes­se­re Abfall­sys­te­me auf der gan­zen Welt.

Grill­koh­le, Grill­gut, Grill­an­zün­der, Grill­fo­lie – all das gibt es als Öko­saue­rei. Oder auch umwelt­freund­lich zum Grü­nen Grillen.