Alle Beiträge zum Schlagwort

Meer


Es gibt eine Men­ge Erklä­run­gen dafür, war­um Pott­wa­le stran­den. Nicht alle sind men­schen­ge­macht. Ver­ant­wort­lich kann das Wet­ter sein — und Tintenfisch.

Das neue Modell “See­kuh” auch ein guter Ansatz, um Plas­tik­müll aus dem Meer zu holen — doch die Lösung des Pro­blems ist nicht das Fischen nach Müll.

Nur mit Tau­cher­bril­le und Mes­ser konn­te César Espi­no vor Fuer­te­ven­tu­ra einen Finn­wal retten.

Seit 2012 ste­hen 500.000 km² des mit­tel­at­lan­ti­schen Rückens unter Schutz: Die ers­ten Mee­res­schutz­ge­bie­te der Hohen See. Wie haben wir das gemacht?

Wir essen zu viel Fisch. Dadurch steu­ern wir nicht nur auf eine “Eiweiß­lü­cke” zu, wir scha­den auch Men­schen in Ent­wick­lungs­län­dern. Das geht besser!

Gegen alle Wider­stän­de hat Nor­we­gen letz­te Woche den Bau einer neu­en Rie­sen­mi­ne geneh­migt und will sechs Mio Ton­nen Minen­ab­fäl­le jähr­lich ins Meer kippen.

Der Reef 2050 Plan zum Schutz des Gre­at Bar­ri­er Riff ist da — Diplo­ma­ten-PR mit Hintertür.