Alle Beiträge zum Schlagwort

Tipps


Ohne Herz und Hirn, dafür mit aus­ge­feil­ter Tech­nik und manch­mal unsterb­lich! Tipps gegen Qual­len­sti­che und fas­zi­nie­ren­de Ein­bli­cke in die Welt der Medusen.

Ich habe eine hilf­lo­se Fle­der­maus gefun­den, sie “gesäugt” und ihr Flug­stun­den gege­ben. Mei­ne Erfah­run­gen und wich­ti­ge Tipps zur Ret­tung der klei­nen Vampire. 

Kei­ner mag die­se klei­nen Vam­pi­re. Und es kur­sie­ren jede Men­ge Gerüch­te über Zecken. Wir klä­ren auf: Von Zecken ver­mei­den, bis ent­fer­nen — und töten.

Vogel aus dem Nest gefal­len: Darf man einen ver­wais­ten Jung­vo­gel anfas­sen? Was soll man mit ihm machen? Und wor­an erkennt man, ob er wirk­lich ver­waist ist?

Tie­ri­sche Rät­sel, Lern­vi­de­os, umwelt­freund­lich Bas­teln und Hör­ge­schich­ten zum Natur­schutz: Nütz­li­che Tipps für die Coro­na-Zeit mit Kin­dern und Jugendlichen.

Was ist umwelt­freund­lich: Einen Weih­nachts­baum mie­ten? Oder der aus Plas­tik? Da kann der geschla­ge­ne Baum umwelt­freund­li­cher sein! Die Lösung ist eine andere.

Asia­ti­sche Mari­en­kä­fer ver­drän­gen die ein­hei­mi­schen. Die Har­le­kin-Käfer sind gera­de im Herbst gut zu erken­nen. Was tun, wenn sie zur Pla­ge werden?

Für Igel läuft jetzt die ent­schei­den­de Zeit. Das Fett­an­fres­sen ist in die­sem Jahr aber beson­ders hart. Wir geben sie­ben wich­ti­ge Tipps für den rich­ti­gen Umgang mit Igeln.

Was hilft, um nicht gesto­chen zu wer­den? Und was tun mit einem Wespennest?

Ech­te Wild­nis, Urwald von mor­gen, sel­te­ne Arten – mit­ten in Deutsch­land: Die Orte, für die wir uns beson­ders ein­set­zen, sind auch im Urlaub beson­ders sehenswert!