Alle Beiträge zum Schlagwort

Amazonas


Jagua­re sind geheim­nis­voll, haben das zweit­stärks­te Gebiss der Welt, jagen sogar Kro­ko­di­le und kna­cken Schildkröten.

Die Staats­ober­häup­ter der Anrai­ner­staa­ten des Ama­zo­nas haben sich auf dem Ama­­zo­­nas-Gip­­fel dazu bekannt, den größ­ten Regen­wald der Erde zu ret­ten. Schön. Zugleich haben sie aber ver­säumt, Bedin­gun­gen zu schaf­fen, damit aus from­men Wün­schen Taten erwach­sen. Eine ver­pass­te Chan­ce! Der vom bra­si­lia­ni­schen Prä­si­den­ten Luiz Iná­cio Lula pro­kla­mier­te „ama­zo­ni­sche Traum“ bleibt ein Lip­pen­be­kennt­nis, wenn es kei­ne konkreten …

Scho­ko­la­de ist eine der belieb­tes­ten Süßig­kei­ten der Welt. Es gibt sie in unzäh­li­gen Vari­an­ten – aber eines haben doch alle Scho­ko­sor­ten gemein­sam: Kakao. Oder etwa doch nicht? Fol­ge uns in Social Media  Kakao­boh­nen sind ein wert­vol­ler Roh­stoff, der nur in tro­pi­schen Regio­nen ange­baut wird. Oft geht der Kakao­an­bau mit sozia­len und öko­lo­gi­schen Pro­ble­men ein­her und die …

Die Wahl in Bra­si­li­en ist ent­schie­den, Lula ist wie­der Prä­si­dent, Bol­so­n­a­ro Geschich­te. Zum Glück. Für Bra­si­li­en, für den Ama­zo­nas, für das Klima.

Bra­si­li­en wählt — und die Welt hält den Atem an. Denn es geht nicht nur um den Prä­si­den­ten, son­dern auch um den Amazonas.

The Ter­ri­to­ry“ lässt uns auf fes­seln­de und scho­ckie­ren­de Wei­se in den Kampf der Uru-eu-wau-wau im Ama­zo­nas ein­tau­chen. Ein wich­ti­ger Film — mit einer Besonderheit.

Vom Regen­wald in den Super­markt: Wie nach­hal­tig sind Para­nüs­se? Alle Para­nüs­se wer­den wild im Regen­wald gesam­melt. Das ist nicht schlecht, son­dern gut! 

Wir sind ent­setzt von den Mor­den im Ama­zo­nas. Ent­setzt, aber nicht über­rascht. Der Ama­zo­nas stirbt — und sei­ne Ver­tei­di­ger wer­den immer öfter umgebracht.

Hit­ze­wel­le in Kana­da, Wald­brän­de in Sibi­ri­en, Über­schwem­mun­gen in Süd­deutsch­land: Die Extrem­wet­ter, die wir gera­de erle­ben, sind Aus­druck der Klimakrise. 

Der bra­si­lia­ni­sche Umwelt­mi­nis­ter Sal­les ist zurück­ge­tre­ten — wegen ille­ga­lem Holz­han­del. Der Umwelt­schutz wird aber wei­ter ausgehöhlt.