Alle Beiträge der Kategorie

Tiere


Wild­nis ist in Deutsch­land sel­ten. Und unse­re letz­ten unzer­schnit­te­nen Land­schaf­ten haben oft eine düs­te­re Vergangenheit.

Fünf Men­schen, drei Orte, ein Ziel: Wir wol­len Natur­schutz-Pro­fis wer­den! Wir, das sind Gary, Mar­co, Michel­le, Moritz und ich. Wir sind der drit­te Jahr­gang des Trai­nee-Pro­gramms von Alli­anz Umwelt­stif­tung und WWF.

Der Fischerei­druck auf die Mee­re steigt immer wei­ter. Höchs­te Zeit, sich über Alter­na­ti­ven zu ech­tem Fisch Gedan­ken zu machen. Die Aus­wahl ist groß…

Etwas schrul­lig und manch­mal auch gefähr­lich: Elche sind wahr­schein­lich ziem­lich anders, als Du es Dir vorstellst.

Der Fisch­ot­ter ist das Tier des Jah­res. Wir haben erstaun­li­che Fak­ten über den Was­ser­mar­der gesammelt.

Es ist schon fast eine Glau­bens­fra­ge: Darf man Vögel füt­tern oder nicht? Wir sagen: Ja, aber bit­te rich­tig! Wir ver­ra­ten, was es zu beach­ten gilt.

Enten füt­tern macht Spaß, ist aber für Tie­re und Gewäs­ser gefähr­lich. Wir erklä­ren, was man beim Enten­füt­tern beach­ten sollte. 

Damit Wild­schwei­ne nicht wan­dern, sperrt Bran­den­burg die Wild­tier­brü­cken. Das ist effek­tiv. Scha­det aber vie­len Ande­ren, schreibt der For­scher Han­nes J. König.

Es ist das völ­lig fal­sche Signal: Wäh­rend in ganz Deutsch­land Stra­te­gien, Pro­gram­me und Geset­ze zum Insek­ten­schutz erar­bei­tet und umge­setzt wer­den, wird eine Hin­ter­tür für Neo­ni­ko­tino­ide geöffnet. 

Mit die­sen Tie­ren machst Du Ein­druck an Weih­nach­ten, wet­ten? Es geht hier zum Bei­spiel um Nuss­kna­cker, Weih­nachts­baum­wür­mer und Tau­send­fü­ßer als Lichterketten.