Alle Beiträge der Kategorie

Tiere


Mee­res­schild­krö­ten sind von einer gan­zen Rei­hen von Fak­to­ren bedroht. Und trotz­dem gibt es Hoff­nungs­schim­mer — trotz neu­er Gefah­ren.

Das Leben der Glüh­würm­chen ist ein Leben vol­ler Glanz, Lei­den­schaft und roman­ti­scher Tra­gik. In den Tagen um die Som­mer­sonn­wen­de sind sie beson­ders aktiv.

Die EU hat eine Stra­te­gie zu einem der wich­tigs­ten The­men unse­rer Zeit ver­öf­fent­licht: zur Bio­di­ver­si­tät in der Euro­päi­schen Uni­on.

Den Bal­kon bie­nen­freund­li­cher zu machen hat gut geklappt. Level 2: ein Insek­ten­ho­tel bau­en. Das ist schon wesent­lich anspruchs­vol­ler.

Wis­sen über Natur ein­fach und humor­voll mit Tief­gang und Hin­ter­grund zu ver­mit­teln — das kann viel­leicht kei­ner so gut wie er. Funk­tio­niert auch als Buch.

Zuge­ge­ben, Aale sind nicht gera­de die cha­ris­ma­tischs­ten Tie­re. Aber wenn man sich etwas genau­er mit ihnen beschäf­tigt, stellt man fest: Aale sind fas­zi­nie­ren­de Wesen.

Die Wet­ter­be­din­gun­gen sind bes­tens: Wir waren unter­wegs auf dem Greifs­wal­der Bod­den, um mit unse­rem Sonar Geis­ter­net­ze zu orten.

Im Früh­jahr und Herbst wird das Wat­ten­meer zur Dreh­schei­be für rund zehn Mil­lio­nen Zug­vö­gel auf ihren lan­gen Wegen vom Süden in die Ark­tis und zurück.

Auf der den ers­ten Blick scheint es so, dass die Aus­gangs­be­schrän­kun­gen für Men­schen der Natur und der Arten­viel­falt hel­fen, ihre natür­li­chen Lebens­räu­me wie­der­zu­ent­de­cken. Doch das ist nur ein Teil der Wahr­heit.

Vögel sind mas­siv vom Arten­ster­ben bedroht — und Mil­lio­nen von Haus- und Gar­ten­be­sit­zern kön­nen ihnen hel­fen. Hier sind zehn ein­fa­che Tipps zum Vögel ret­ten!