Alle Beiträge zum Schlagwort

Deutschland


Tau­sen­de Weh­re ver­bau­en die Flüs­se in Deutsch­land, vie­le ohne jeden kon­kre­ten Nut­zen. Seit die­ser Woche gibt es eins weniger.

Was ich in den Feri­en gemacht habe? Müll­sam­meln! Zu elft, immer an der Elbe lang. Wir haben jede Men­ge erstaun­li­ches Zeug gefun­den. und jetzt ein paar Tipps für dich.

Deutsch­land und Tsche­chi­en wol­len die Elbe schiff­ba­rer machen. Das doku­men­tiert die rück­wärts­ge­wand­te Fluss­po­li­tik. Das Abkom­men darf nicht rati­fi­ziert werden! 

Das Leben der Glüh­würm­chen ist ein Leben vol­ler Glanz, Lei­den­schaft und roman­ti­scher Tra­gik. In den Tagen um die Som­mer­sonn­wen­de sind sie beson­ders aktiv. 

Der Luchs ist mit sprich­wört­lich fei­nen Sin­nen aus­ge­stat­tet. Aber war­um hat er noch­mal Pin­sel­oh­ren? Fak­ten über Euro­pas größ­te Raubkatze.

Haie und Rochen gibt es fast über­all, auch in der deut­schen Nord­see. Dort wur­de sogar ein beson­ders rie­si­ge Art wie­der entdeckt.

Dür­fen die in Deutsch­land aus­ge­wil­der­ten Wisen­te frei in den Wäl­dern leben? Dar­über muss ein Gericht entscheiden.

Was muss pas­sie­ren, damit Luch­se wie­der in Deutsch­land leben?

Bart­gei­er, Luchs und Wild­kat­ze: 10 Tie­re, die ihn Deutsch­land fast aus­ge­stor­ben waren – und jetzt wie­der da sind.

Zecken lie­ben es warm. Fünf wei­te­re Regio­nen in Deutsch­land gel­ten nun als Risi­ko­ge­biet für eine Über­tra­gung der Hirn­ent­zün­dung FSME.