Alle Beiträge zum Schlagwort

Deutschland


Was haben das Gre­at Bar­ri­er Reef, der Yel­low­stone Natio­nal­park und fünf Buchen­wäl­der in Deutsch­land gemein­sam? Mehr als ihr viel­leicht denkt.

Das Leben der Glüh­würm­chen ist ein Leben vol­ler Glanz, Lei­den­schaft und roman­ti­scher Tra­gik. In den Tagen um die Som­mer­sonn­wen­de sind sie beson­ders aktiv.

Das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt ein Urteil über die Elb­ver­tie­fung gefällt: ein schwe­rer Schlag für die Elbe, die Natur und uns. Doch wir haben eini­ges erreicht. Und der Kampf geht wei­ter.

Im Früh­jahr und Herbst wird das Wat­ten­meer zur Dreh­schei­be für rund zehn Mil­lio­nen Zug­vö­gel auf ihren lan­gen Wegen vom Süden in die Ark­tis und zurück.

Vie­le Schmet­ter­lings­ar­ten sind ganz aus Deutsch­land ver­schwun­den, auch aus Natur­schutz­ge­bie­ten. Das ist ein Indi­ka­tor für den Zustand unse­rer Umwelt.

Die Afri­ka­ni­sche Schwei­ne­pest nähert sich Deutsch­land. Zuletzt wur­de ein infi­zier­tes Wild­schwein nur weni­ger Kilo­me­ter von der deut­schen Gren­ze in Polen gefun­den. Bis das Virus auch in Deutsch­land ankommt, ist es eigent­lich nur eine Fra­ge der Zeit.

Im Urlaub nach Wöl­fen suchen? Mit aus­ge­bil­de­ten Spür­hun­den hel­fen Frei­wil­li­ge in Nie­der­sach­sen beim Wolfs­mo­ni­to­ring und leis­ten einen wich­ti­gen Bei­trag.

Inzwi­schen leben wie­der 30.000 Biber in Deutsch­land. Hier eine klei­ne Fak­ten­samm­lung über unse­ren Nach­barn: von Biber­geil, Haar­wuchs bis zu Mehr­ge­nera­tio­nen­häu­sern.

Der Bun­des­tag hat eine Ände­rung des Bun­des­na­tur­schutz­ge­set­zes ver­ab­schie­det. Ganz spe­zi­ell betref­fen die Ände­run­gen den Umgang mit Wöl­fen.

Asia­ti­sche Mari­en­kä­fer ver­drän­gen die ein­hei­mi­schen. Die Har­le­kin-Käfer sind gera­de im Herbst gut zu erken­nen. Was tun, wenn sie zur Pla­ge wer­den?