Alle Beiträge zum Schlagwort

Deutschland


Jetzt ist die Brunft­zeit der Hir­sche – ein bein­dru­cken­des Natur­schau­spiel. Unse­re ande­ren Wild­tie­re haben meis­tens ande­re Paarungszeiten. 

Elche sind zurück in Deutsch­land — und dar­auf muss man sich auch im Stra­ßen­ver­kehr einstellen. 

Es war eigent­lich nur eine Fra­ge der Zeit. Der ers­te Fall von Afri­ka­ni­scher Schwei­ne­pest in Deutsch­land ist von Viren-Exper­ten bestätigt.

Jetzt ist der Elch auch sozu­sa­gen ganz offi­zi­ell in Deutsch­land wie­der hei­misch. In Bran­den­burg wur­de ein ers­tes Warn­schild auf­ge­stellt. Für ein ganz beson­de­res  Exemplar.

Som­mer­zeit, Urlaubs­zeit. Nichts wie weg. Hier kom­men Urlaubs­tipps, was man unbe­dingt mal machen soll­te — und was bit­te gar nicht. Unser Knig­ge für die Zeit in der Natur.

Was haben das Gre­at Bar­ri­er Reef, der Yel­low­stone Natio­nal­park und fünf Buchen­wäl­der in Deutsch­land gemein­sam? Mehr als ihr viel­leicht denkt.

Das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt ein Urteil über die Elb­ver­tie­fung gefällt: ein schwe­rer Schlag für die Elbe, die Natur und uns. Doch wir haben eini­ges erreicht. Und der Kampf geht weiter.

Im Früh­jahr und Herbst wird das Wat­ten­meer zur Dreh­schei­be für rund zehn Mil­lio­nen Zug­vö­gel auf ihren lan­gen Wegen vom Süden in die Ark­tis und zurück. 

Vie­le Schmet­ter­lings­ar­ten sind ganz aus Deutsch­land ver­schwun­den, auch aus Natur­schutz­ge­bie­ten. Das ist ein Indi­ka­tor für den Zustand unse­rer Umwelt. 

Im Urlaub nach Wöl­fen suchen? Mit aus­ge­bil­de­ten Spür­hun­den hel­fen Frei­wil­li­ge in Nie­der­sach­sen beim Wolfs­mo­ni­to­ring und leis­ten einen wich­ti­gen Beitrag.