Alle Beiträge der Kategorie

#kohlefrei


Die gute Nach­richt: Deutsch­land steigt aus der Koh­le aus. Die schlech­te: Das Koh­le­aus­stiegs­ge­setz ist zu einem Koh­le­ab­si­che­rungs­ge­setz gewor­den. Es pro­fi­tie­ren nicht Kli­ma und Ener­gie­wen­de, son­dern vor allem die Kraft­werks­be­trei­ber.

Wie Koh­le­aus­stieg funk­tio­niert: Wir zei­gen fünf Schrit­te in eine fai­re, koh­le­freie Zukunft Euro­pas

Kli­ma­schutz: Die Bun­des­re­gie­rung hat­te immer wie­der betont, beim Gesetz zum Koh­le­aus­stieg den erziel­ten Kom­pro­miss umzu­set­zen. Gehan­delt hat sie anders.

Den Weg aus der Koh­le sucht Deutsch­land in einem sozi­al­ver­träg­li­chen Pro­zess. Hier in Bul­ga­ri­en ent­schei­det ein Olig­arch über den Koh­le­austieg.

Am 25. Janu­ar tagt die Koh­le­kom­mis­si­on zum ent­schei­den­den Mal. Wir rufen auf zum Schul­streik. Kommt alle zur Demo vors Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um!

Die Minis­ter­prä­si­den­ten von Bran­den­burg und Sach­sen ris­kie­ren das Schei­tern der Koh­le­kom­mis­si­on und damit auch Zukunfts­per­spek­ti­ven.

Wir sind Welt­meis­ter. Kein ande­res Land ver­brennt so viel Braun­koh­le wie wir. Wir müs­sen aber raus, aus der Koh­le, so schnell wie mög­lich. War­um? Hier kom­men 5 Grün­de, war­um Braun­koh­le das Schlimms­te über­haupt ist.

Koh­le stop­pen, Kli­ma schüt­zen: Am 1. Dezem­ber rufen wir zur gro­ßen Kli­ma-Demo in Köln und Ber­lin — genau zum rich­ti­gen Zeit­punkt! Komm mit!

Nein, um die Abhol­zun­gen am Ham­ba­cher Forst zu stop­pen muss man sich nicht an einen Baum ket­ten. Aber Du musst nicht taten­los zuse­hen.

Ist das noch Wet­ter oder schon Kata­stro­phe? Gegen die Hit­ze hilft nur Abküh­len — und end­lich end­lich Kli­ma­schutz­po­li­tik.