Alle Beiträge der Kategorie

Klima


Der Ama­zo­nas­re­gen­wald brennt so stark wie seit zehn Jah­ren nicht mehr. Und die Regie­rung Bra­si­li­ens steht dem Kli­ma­schutz skep­tisch gegen­über. Das geht uns alle an.

Zuneh­men­de Extrem­wet­ter­eig­nis­se sind die Fol­gen des Kli­ma­wan­dels. Damit sol­che Extre­me kein Nor­mal­zu­stand wer­den, müs­sen wir jetzt Han­deln, um die Erd­er­hit­zung auf <2° zu begren­zen.

Wir sind Welt­meis­ter. Kein ande­res Land ver­brennt so viel Braun­koh­le wie wir. Wir müs­sen aber raus, aus der Koh­le, so schnell wie mög­lich. War­um? Hier kom­men 5 Grün­de, war­um Braun­koh­le das Schlimms­te über­haupt ist.

Koh­le stop­pen, Kli­ma schüt­zen: Am 1. Dezem­ber rufen wir zur gro­ßen Kli­ma-Demo in Köln und Ber­lin — genau zum rich­ti­gen Zeit­punkt! Komm mit!

Der Beschluss des Pari­ser Abkom­men fiel in die Advents­zeit, eine Zeit der Erwar­tung. Tau­send Tage spä­ter war­tet die Welt noch immer dar­auf, dass die Regie­run­gen der Erd­er­hit­zung end­lich wirk­sam ent­ge­gen­tre­ten.

Ist das noch Wet­ter oder schon Kata­stro­phe? Gegen die Hit­ze hilft nur Abküh­len — und end­lich end­lich Kli­ma­schutz­po­li­tik.

Die über­gro­ße Mehr­heit der Bevöl­ke­rung will beim Kli­ma­schutz end­lich Taten sehen. Mach mit: Komm zur Demo gegen die Koh­le am 24. Juni in Ber­lin!

Ob Fake­news, Lügen oder Falsch­mel­dun­gen. Es ist gar nicht so ein­fach aus­ein­an­der zuhal­ten, wel­che Behaup­tung wahr und was unwahr ist. Daher haben wir ein­mal ein paar Aus­sa­gen zusam­men­ge­tra­gen. Kommt ihr drauf, was Fake und was Fakt ist?

Wenn ich mir aktu­ell anschaue, wie schnell die Ark­tis­schmel­ze vor­an­schrei­tet, weiß ich, es wird noch schlim­mer kom­men, als wir im schlimms­ten Fall ange­nom­men hat­ten.

Vier ech­te Geheim­tipps in Sachen Wild­kräu­ter sam­meln. Die­se Pflan­zen kennt kaum jemand, obwohl sie so lecker sind: Von Gän­se­fuß bis Sol­da­ten­pe­ter­si­lie.