Alle Beiträge zum Schlagwort

Klimaschutz


Die Coro­na-Hilfs­gel­der müs­sen Deutsch­land und Euro­pa in die kli­ma­neu­tra­le Wirt­schaft füh­ren. Auf kei­nen Fall dür­fen sie den Kli­ma­schutz behin­dern.

Begeht doch im Jahr 2020 die Earth Hour im vir­tu­el­len Raum mit Gleich­ge­sinn­ten. Und setzt so Zei­chen für unse­ren leben­di­gen Pla­ne­ten und den Kli­ma­schutz.

Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Kreis­lauf­wirt­schaft sind bekannt dafür, dass Kli­ma zu schüt­zen. Bei Tech­no­lo­gien, wie dem “CCS” oder dem “CCU” wird hef­tig gestrit­ten.

Nach hef­ti­gen Busch­feu­ern in Aus­tra­li­en: Die Wider­auf­fors­tung erscheint sinn­voll. Wie viel das für das Kli­ma bringt, ist jedoch nicht ein­deu­tig.

Kli­ma­schutz: Die deut­sche Land­wirt­schaft ist momen­tan kein wirk­li­cher „Export­schla­ger“. Der Kli­ma­fuß­ab­druck ist ein­fach zu hoch! 

Umwelt­freund­li­ches Ski­fah­ren gibt es nicht. Ihr könnt die Berg­welt und Kli­ma aber ein biss­chen weni­ger quä­len.

Zehn Jah­re haben wir uns dafür stark gemacht. Nun ist aus unse­rem Vor­schlag ein Gesetz gewor­den. Doch die Freu­de wur­de uns ver­ha­gelt.

Wirk­sam zum Kli­ma­schutz for­schen — gemein­sam mit gleich­ge­sinn­ten Jugend­li­chen und der Wis­sen­schaft. Der Bewer­bungs­schluss naht! Hier ein Erfah­rungs­be­richt.

Wel­ches Gemü­se wächst zu wel­cher Jah­res­zeit in Deutsch­land? Was kann ich essen, wenn ich regio­nal und sai­so­nal kochen will? Im Novem­ber ganz klar: Fen­chel!

Kli­ma­st­reik am 20. Sep­tem­ber 2019: Wir sind natür­lich dabei. Wir müs­sen hel­fen. Und Du auch!