Alle Beiträge zum Schlagwort

#iamnature


Ich bin also laut #iam­na­tu­re nicht Hase oder Biber, son­dern eine „enga­gier­te, umsich­ti­ge Eule“. Gefällt mir ganz gut. Und Idee 3 ist mei­ne. Prost.

Mit unse­rer Web­site iamnature.de erhal­tet ihr die bes­te To-do-App, die ihr kennt. Denn sie tut euch etwas Gutes!

Die ulti­ma­tiv-sub­jek­ti­ve Pres­se­schau zur elf­ten Kalen­der­wo­che star­tet mit einer Geschmacks­fra­ge.

Das ist die nach Atem rin­gen­de Pres­se­schau zu einer Woche, die einem aus der media­len Pus­te bringt. Los geht es gleich mal mit dem Kuh der Woche. Und der kam dies­mal von der chi­ne­si­schen Regie­rung die aus­ge­rech­net an einem Sams­tag zur gro­ßen Pres­se­kon­fe­renz ein­lud, um nichts weni­ger als den Hei­li­gen Gral der Arten­schutz­be­we­gung zu ver­kün­den: …

Es geht dem WWF immer noch dar­um, die Welt zu ret­ten. Aber dies­mal ist etwas anders.