Alle Beiträge zum Schlagwort

Weltwassertag


Der Welt­was­ser­tag 2020 steht unter einem dring­li­chen Moto. Erstaun­lich, dass dies noch nötig ist — wenn man sich vor Augen hält wie lebens­wich­tig Was­ser ist.

Bis 2030 wird das Was­ser an vie­len Orten der Welt noch knap­per. Der Kli­ma­wan­del, Bevöl­ke­rungs­wachs­tum und der stei­gen­de Kon­sum bringt den Was­ser­haus­halt in vie­len Gebie­ten aus dem Gleich­ge­wicht. Und in der EU droht der Was­ser­schutz zu kip­pen.

Wir bestehen zum Groß­teil aus Was­ser. Die Kri­sen der Welt auch. Wer Flucht­ur­sa­chen bekämp­fen will, der muss auch über Was­ser­man­gel reden.