Das Wat­ten­meer ist Welt­na­tur­er­be, ein Natur­schatz von Welt­gel­tung mit Mil­lio­nen von Vögeln und etli­chen Super­la­ti­ven. Doch es droht buch­stäb­lich der Unter­gang.

Zug­vö­gel, See­hun­de und Kegel­rob­ben brau­chen das Watt. Doch der Kli­ma­wan­del lässt die Nord­see anstei­gen. Mit Fol­gen, auch für uns Men­schen. Was kann man tun?