Vie­le Son­nen­cremes sind bedenk­lich für die Natur. Das Pro­blem steckt in den UV-Fil­tern. Trotz­dem gibt es ein paar Knif­fe für umwelt­scho­nen­den Son­nen­schutz.

Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Kreis­lauf­wirt­schaft sind bekannt dafür, dass Kli­ma zu schüt­zen. Bei Tech­no­lo­gien, wie dem “CCS” oder dem “CCU” wird hef­tig gestrit­ten.