Alle Beiträge der Kategorie

Wilderei


Die Wilderei grassiert, Ranger sind oft das letzte Schutzschild der Tiere. Lisa Blanken war bei Wildhütern in Afrika und erzählt von Ausbildung und Alltag.

„Die Tierdiebe“ heißt eine Doku über Wilderei in Deutschland. Sie zeigt, wie weit verbreitet die Jagd auf heimische Eidechsen, Frösche und Singvögel ist.

Immer mehr Nashörner müssen sterben, die Wilderei grassiert wie nie zuvor. Dahinter stecken ganze Verbrecher-Syndikate – und korrupte Beamte und Diplomaten.

Es sind meistens Männer, die Tiger zählen, Blauwale besendern und Kamerafallen für Pandas aufstellen. Daher hat mir diese Nachricht anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März besonders gefallen: In Südafrika setzt man auf eine neue Strategie im Kampf gegen die Nashornwilderei. Ein rein weibliches Rangerteam, das erste überhaupt, geht auf Patrouille durch den Krüger Nationalpark. …