Alle Beiträge zum Schlagwort

Tipp


Ohne Herz und Hirn, dafür mit aus­ge­feil­ter Tech­nik und manch­mal unsterb­lich! Tipps gegen Qual­len­sti­che und fas­zi­nie­ren­de Ein­bli­cke in die Welt der Medusen.

Ich habe eine hilf­lo­se Fle­der­maus gefun­den, sie “gesäugt” und ihr Flug­stun­den gege­ben. Mei­ne Erfah­run­gen und wich­ti­ge Tipps zur Ret­tung der klei­nen Vampire. 

Kei­ner mag die­se klei­nen Vam­pi­re. Und es kur­sie­ren jede Men­ge Gerüch­te über Zecken. Wir klä­ren auf: Von Zecken ver­mei­den, bis ent­fer­nen — und töten.

Hum­meln haben Glatz­köp­fe, eine Lieb­lings­far­be, sind flei­ßi­ger als Bie­nen und “brum­men” den Pol­len aus Blü­ten. Erstaun­li­ches über die pel­zi­gen Wildbienen.

Vogel aus dem Nest gefal­len: Darf man einen ver­wais­ten Jung­vo­gel anfas­sen? Was soll man mit ihm machen? Und wor­an erkennt man, ob er wirk­lich ver­waist ist?

Für Igel läuft jetzt die ent­schei­den­de Zeit. Das Fett­an­fres­sen ist in die­sem Jahr aber beson­ders hart. Wir geben sie­ben wich­ti­ge Tipps für den rich­ti­gen Umgang mit Igeln.

Ech­te Wild­nis, Urwald von mor­gen, sel­te­ne Arten – mit­ten in Deutsch­land: Die Orte, für die wir uns beson­ders ein­set­zen, sind auch im Urlaub beson­ders sehenswert!

Wel­ches Gemü­se wächst zu wel­cher Jah­res­zeit in Deutsch­land? Was kann ich essen, wenn ich regio­nal und sai­so­nal kochen will? Im Novem­ber ganz klar: Fenchel!

Eich­hörn­chen fin­den in die­sem Jahr nicht genü­gend Nüs­se, um sich ihren Win­ter­vor­rat anzu­le­gen — stimmt das? Sol­len wir die Eich­hörn­chen füttern?

Viel zu viel Che­mie aus unse­ren Rei­ni­gungs­mit­teln lan­det in der Natur. Dabei kann man es ganz ein­fach bes­ser machen — und so beim Put­zen auch die eige­ne Gesund­heit schonen!