Alle Beiträge zum Schlagwort

Tiere


Bart­gei­er, Luchs und Wild­kat­ze: 10 Tie­re, die ihn Deutsch­land fast aus­ge­stor­ben waren – und jetzt wie­der da sind.

Unse­re Arbeit ist so viel­fäl­tig und manch­mal auch so unüber­sicht­lich wie die Welt selbst. Über­blick zu bewah­ren ist die gro­ße Kunst.

Win­ter bedeu­tet für Tie­re Schnee, Nah­rungs­man­gel, kur­ze Tage, kal­te Näch­te. Um das zu über­le­ben braucht es Stra­te­gie von Fell bis Fett und Frostschutzmittel.

Enten füt­tern macht Spaß, ist aber für Tie­re und Gewäs­ser gefähr­lich. Wir erklä­ren, was man beim Enten­füt­tern beach­ten sollte. 

Mit die­sen Tie­ren machst Du Ein­druck an Weih­nach­ten, wet­ten? Es geht hier zum Bei­spiel um Nuss­kna­cker, Weih­nachts­baum­wür­mer und Tau­send­fü­ßer als Lichterketten.

Gera­de Aus­tra­li­en ver­fügt über eine ein­zig­ar­ti­ge Tier­welt. Die aktu­el­len Feu­er haben ver­hee­ren­de Aus­wir­kun­gen auf die mit­un­ter sehr sel­te­nen Tiere.

Ein Tier, dass in zehn Tagen sein Gewicht ver­zwölf­facht. Sen­si­ble Hun­de, der ech­te Pum­ba. Ein gel­ber Affe, ein Rabe mit Klim­per­wim­pern – kennst Du die?