Alle Beiträge zum Schlagwort

Strom


In Deutsch­land wird zu viel Geld und Ener­gie ver­heizt. Das scha­det dem Kli­ma — und dem Geld­beu­tel. Tipps zum bes­ser machen.

Umwelt­ma­nage­ment bedeu­tet vor allem Kom­pro­mis­se finden. 
Das ist nicht immer ein­fach, aber not­wen­dig. Auch beim WWF.

Die Prei­se für fos­si­le Ener­gie­trä­ger sind rasant gestie­gen. Allen vor­an der Gas­preis. Es dro­hen spür­bar höhe­re Kos­ten. Die Kli­ma­po­li­tik wird dabei oft zum Sün­den­bock. Das ist gefährlich.

Strom spa­ren leicht gemacht: der ulti­ma­ti­ve Rat­ge­ber für dei­ne per­sön­li­che Energiewende.

Koh­le gefähr­det unse­re Gesund­heit: Wie Koh­le­kraft­wer­ke den gan­zen Kon­ti­nent schä­di­gen – und unse­re Gesund­heit. Argu­men­te für den Stopp! 

In der neu­en Fol­ge “Öko mit Uke” sagt Uke, dass man mit einer Funk­steck­do­se Strom spa­ren kann. Das stimmt aber nicht immer.