Alle Beiträge zum Schlagwort

Kongo


Die Bono­bos am Kon­go sind berühmt-berüch­tigt für ihr Lie­bes­le­ben. Dabei haben die Bono­bos noch vie­les mehr zu bie­ten als Sex. Zum Bei­spiel ihre Schwä­che für Fies­lin­ge.

Es sind meis­tens Män­ner, die Tiger zäh­len, Blau­wa­le besen­dern und Kame­ra­fal­len für Pan­das auf­stel­len. Daher hat mir die­se Nach­richt anläss­lich des Inter­na­tio­na­len Frau­en­tags am 8. März beson­ders gefal­len: In Süd­afri­ka setzt man auf eine neue Stra­te­gie im Kampf gegen die Nas­horn­wil­de­rei. Ein rein weib­li­ches Ran­ger­team, das ers­te über­haupt, geht auf Patrouil­le durch den Krü­ger Natio­nal­park. …