Alle Beiträge zum Schlagwort

Insekten


Die EU hat Mehl­wür­mer offi­zi­ell zum Ver­zehr frei­ge­ge­ben. Das kann ich nur begrü­ßen. Insek­ten sind gesund, umwelt­freund­lich — und viel­leicht sogar lecker.

Schon gewusst? Ins­ge­samt legen die meis­ten Tie­re Eier. Sehr ver­schie­de­ne Eier. 

Asia­ti­sche Mari­en­kä­fer ver­drän­gen die ein­hei­mi­schen. Die Har­le­kin-Käfer sind gera­de im Herbst gut zu erken­nen. Was tun, wenn sie zur Pla­ge werden?

Was hilft, um nicht gesto­chen zu wer­den? Und was tun mit einem Wespennest?

Stech­mü­cken will kei­ner um sich haben. Doch was hilft gegen Mücken? Mit die­sen Mit­teln kann man Stech­mü­cken ver­trei­ben. Ohne Che­mie. Ohne Gewalt.

Das Leben der Glüh­würm­chen ist ein Leben vol­ler Glanz, Lei­den­schaft und roman­ti­scher Tra­gik. In den Tagen um die Som­mer­sonn­wen­de sind sie beson­ders aktiv. 

Den Bal­kon bie­nen­freund­li­cher zu machen hat gut geklappt. Level 2: ein Insek­ten­ho­tel bau­en. Das ist schon wesent­lich anspruchsvoller.

Der Insek­ten­schutz wur­de jetzt von der Bun­des­re­gie­rung in ein Gesetz gegos­sen, Gut so. Das kann aber nur ein Schritt sein auf dem Weg zur Land­wirt­schaft im Ein­klang mit der Natur.

Die Bie­nen tut viel für Dich. Und es geht ihn schlecht. Zeit, dass wir den Bie­nen hel­fen. Im Gar­ten, auf dem Bal­kon, beim Einkaufen.

Beim Laven­del brummt es ordent­lich. Bie­nen flie­gen auf Löwen­mäul­chen. So macht Du dei­nen Bal­kon bie­nen­freund­lich – auch ohne grü­nen Daumen.