Gold-Rausch: Wie die Kri­se den Ama­zo­nas gefähr­det

Bra­si­li­ens Minis­ter für Umwelt­zer­stö­rung

Just Tran­si­ti­on: Wie gelingt der Koh­le­aus­stieg?

Natur­schutz ist sys­tem­re­le­vant

Mehr Wald geht durch Coro­na ver­lo­ren

Insek­ten­ho­tel: Den­ken, bau­en, freu­en

Aktu­ell ist zu beob­ach­ten, was pas­siert, wenn sich die Natur gegen die Men­schen wehrt. Die Coro­na-Pan­de­mie ist eine direk­te Fol­ge mensch­li­chen Han­delns.

Tie­ri­sche Rät­sel, Lern­vi­de­os, umwelt­freund­lich Bas­teln und Hör­ge­schich­ten zum Natur­schutz: Nütz­li­che Tipps für die Coro­na-Zeit mit Kin­dern und Jugend­li­chen.

Das Coro­na­vi­rus hat uns fest im Griff. Drei aktu­el­le Bei­spie­le, die zei­gen, wel­che Fol­gen Coro­na auf die Natur­schutz-Arbeit hat.

Begeht doch im Jahr 2020 die Earth Hour im vir­tu­el­len Raum mit Gleich­ge­sinn­ten. Und setzt so Zei­chen für unse­ren leben­di­gen Pla­ne­ten und den Kli­ma­schutz.

Der Tod der wei­ßen Giraf­fen ist erschüt­ternd — aber nur ein Sym­ptom eines viel grö­ße­ren Pro­blems.

Ener­gie­ef­fi­zi­enz und Kreis­lauf­wirt­schaft sind bekannt dafür, dass Kli­ma zu schüt­zen. Bei Tech­no­lo­gien, wie dem “CCS” oder dem “CCU” wird hef­tig gestrit­ten.

Flü­gel­spann­wei­ten grö­ßer als ein Mensch, Geschwin­dig­kei­ten von meh­re­ren hun­dert Stun­den­ki­lo­me­tern: Adler sind beein­dru­ckend und weh­ren sogar Droh­nen ab.

Die Afri­ka­ni­sche Schwei­ne­pest nähert sich Deutsch­land. Zuletzt wur­de ein infi­zier­tes Wild­schwein nur weni­ger Kilo­me­ter von der deut­schen Gren­ze in Polen gefun­den. Bis das Virus auch in Deutsch­land ankommt, ist es eigent­lich nur eine Fra­ge der Zeit.

Maya Yogi wur­de mit dem Tod bedroht. Schließ­lich war sogar ein Preis auf ihren Kopf aus­ge­setzt. Heu­te ist es anders hier im soge­nann­ten Kha­ta-Kor­ri­dor In Nepal. Ganz anders.

Weil weder Schuld noch Tat­zeit ein­deu­tig nach­ge­wie­sen wer­den konn­ten, wur­de der Fall der Luchs-Wil­de­rei in Bay­ern ein­ge­stellt.

Wir haben uns die Stra­te­gien, Pro­zes­sen und Pro­duk­te der größ­ten deut­schen Ban­ken genau­er ange­schaut und das ers­te WWF-Ban­ken­ra­ting zusam­men­ge­stellt.

Im Urlaub nach Wöl­fen suchen? Mit aus­ge­bil­de­ten Spür­hun­den hel­fen Frei­wil­li­ge in Nie­der­sach­sen beim Wolfs­mo­ni­to­ring und leis­ten einen wich­ti­gen Bei­trag.

Bei aller Sor­ge um COVID-19: Das Ver­bot der Nut­zung von Wild­tie­ren in Chi­na ist ein ent­schei­den­der Schritt im Kampf gegen den Coro­na­vi­rus — mit posi­ti­vem Effekt auf den Arten­schutz,

Fle­der­mäu­se gel­ten als wahr­schein­li­cher Ursprung des Coro­na­vi­rus Covid-19. Wie häu­fig pas­siert es, dass Tie­re Men­schen infi­zie­ren?

Wel­che Tier­pla­gen gibt es noch, neben der wohl­be­kann­ten Heu­schre­cken­pla­ge? Wann kön­nen Tie­re zu einer Pla­ge wer­den? Und wie ent­ste­hen Tier­pla­gen über­haupt?

MENU

Zurück