Michael Zika

Über den Autor
Michael Zika

Ich bin ein Wiener Ökologe, der nun in Berlin lebt um die Tiger in Asien zu retten. Unverbesserlicher Optimist. Ich glaube, dass Vernunft und Naturverständnis über Konsumzwang und Erschließungsdrang des Menschen siegt, bevor die letzte Wildnis verschwunden ist. Der Tiger ist ein Symbol für die Zerstörung unserer Wälder, Grassländer und anderer Ökosystemtypen, für die fehlende Demut gegenüber der Natur. Naturschutz muss in seiner Vielschichtigkeit viel öfter soziale Problem berücksichtigen.

Warum das Tigervideo mit den Drohnen nicht lustig ist. Und die dicken Tiger ebenso wenig.

Ein Ergebnis der CITES-Konferenz: Auch der Handel auch mit gezüchteten Tiger bleibt verboten. Jetzt müssen Regierungen handeln – denn der Handel boomt.